Der VSD-Austria „VEREINIGUNG SICHERHEIT IM HANDEL“ ist ein kompetenter Ansprechpartner für Fragen der Reduzierung von Schwund! Der rege interne Austausch zwischen den Mitgliedern, die Erarbeitung von Best-Practice-Modellen zur Schwundbekämpfung und der fachliche Dialog mit Industrie und Sicherheitsdienstleistern, ist für jedes teilnehmende Unternehmen ein wertvoller Mehrwert im operativen Tagesgeschäft und bei der Strategieplanung.


 

Kostenlos, aber nicht umsonst -

das e-Learning-Angebot „Sicherheit im Handel“, das gemeinsam von der Bundessparte Handel, dem Innenministerium, der Nationalbank und VSD Austria entwickelt und umgesetzt wurde.

 

Hier geht es zum kostenlosen download.


Präventionsgedanken zum Ladendiebstahl


Die technischen Systeme des Diebstahlschutzes, seien es Warensicherung oder Videosysteme, werden immer vernetzter und bieten immer mehr Möglichkeiten der Prävention und der Detektion, teils in Echtzeit. Doch auch der Low-Tech-Faktor geschulte Mitarbeiter ist nach wie vor ein effektives Präventionsmittel...... lesen Sie hier weiter


Raubüberfälle sind ein gesellschaftliches und wirtschaftliches Problem. Sie bedeuten nicht nur materielle Verluste für das Unternehmen, sondern verursachen auch gesundheitliche und psychische Schäden bei allen Betroffenen, seien es Mitarbeiter oder Kunden. Raubstraftaten können die Lebensqualität und Attraktivität eines ganzen Stadtteils oder einer Region in Mitleidenschaft ziehen. Lesen Sie hier weiter


Neben dem inhaltlichen Input stehen insbesondere der Erfahrungsaustausch und das Netzwerken im Mittelpunkt


 

Begriffe aus der Welt der Sicherheits- und Kriminaltechnik

Der VSD-Austria möchte mit den nachstehenden Erläuterungen

dazu beitragen, wichtige Begriffe verständlich zu machen.

Die Begriffe sind eine Arbeitsgrundlage und nicht ausdefiniert.

 

Lesen Sie hier weiter


Unter der Devise gemeinsame Fragestellungen zu Identifizieren und auf dieser Basis für alle Seiten
gewinnbringende Lösungsansätze zu entwickeln, liefert der Know-How-Transfer im Arbeitskreis zu
diesen und vielen weiteren Themen wertvolle Erkenntnisse, die in dieser vorliegenden Broschüre einen
kurzen Überblick über die Ergebnisse geben sollen.

 

Hier geht es zum kostenlosen download.


VSD Austria - Unsere Mitglieder sind die führenden Köpfe ihrer Branche


Werte Sicherheitsspezialisten und Spezialistinnen!

 

Warenschwund durch Kunden- sowie Mitarbeiterdiebstähle und unternehmensinterne Organisationsmängel sorgen jedes Jahr für erhebliche Inventurdifferenzen und wirtschaftliche Schäden in der Handelsbranche. Lösungsansätze zu erarbeiten um Verluste zu reduzieren hat sich der VSD-Austria „VEREINIGUNG SICHERHEIT IM HANDEL“ als Aufgabe gestellt.

 

Unser Verein bündelt seit mittlerweile 10 Jahre die Fachkompetenz aus der österreichischen und europäischen Handelslandschaft und erarbeitet im regen Erfahrungsaustausch mit Sicherheitspartnern praktikable Lösungen zur Schwundbekämpfung.

 

Es bleibt auch 2019 spannend!

 

Ihr

Robert Spevak,

Präsident VSD-Austria



Besuchen Sie auch unsere Partner
Besuchen Sie auch unsere Partner